Kathrin Grüneberg – Diakonin für Linkenheim

Karlsdorf – Ludwigsburg – Shanghai – Pretoria – Linkenheim

Diakonin Kathrin Grüneberg wurde am 19. Mai 2019 in Linkenheim eingeführt.

Die über einjährige Vakanz ist damit beendet.

 

Wie bereits im großen Zeitungsinterview der BNN (Hardt-Ausgabe vom 6. Mai ) zu erfahren war, absolvierte sie nach dem Studium in Ludwigsburg ein Praktikum in China, bevor sie ihre ersten fünf Dienstjahre in Südafrika arbeitete.
Ihre zweite Dienststelle trat sie am 1. Mai in Linkenheim an; doch inzwischen musste bereits ein Zeugnis über ihre Probezeit ausgestellt werden, das überaus positiv ausfiel: Kathrin Grüneberg versteht es, Menschen anzusprechen und so herauszufordern, dass sie über sich hinauswachsen und zu neuen Ufern aufbrechen – wie schon sie selbst.
In ihrer Predigt über Paulus und Silas im Kerker vom Philippi provozierte sie von der Kanzel die Gemeinde zum singenden Lob Gottes in allen Lebenslagen.