Gedanken zur Losung in schwierigen Zeiten – 03. Dezember 2020

Ein jeder gebe, was er geben kann nach dem Segen, den dir der HERR, dein Gott, gegeben hat.

5.Mose 16,17

Den ersten Teil der Losung kann ich gut nachvollziehen. Das ist einlösbar. Das ist kontrollierbar und begrenzt. „Ein jeder gebe, was er geben kann.“ Da kann man nur zustimmen, auch wenn ich wohl der Praxis eher unter meinen Möglichkeiten bleibe. Und so entfacht sich schon hier die Frage nach dem Möglichen und einem angemessenen Handeln.
Wenn ich allerdings weiterlese, wird die Herausforderung schier unermesslich. Soll ich etwa schreiben: grenzen- oder gar bodenlos? Denn der Maßstab wird plötzlich nicht einfach an mein Können angelegt, sondern an Gottes Segen. Was Gott mir gegeben hat, wird zum Kriterium.
Und so lese ich den Epheserbrief: „Gelobt sei Gott, der Vater unseres Herrn Jesus Christus, der uns gesegnet hat mit allem geistlichen Segen im Himmel durch Christus.“ (Eph 1,3) Da ist vom überschwänglichen Segen Gottes die Rede, aus dem wir leben dürfen, den wir genießen.
Das ist also der Maßstab meines Gebens. Sprichwörtlich auf den Punkt gebracht: „Wie Gott mir, so ich Dir!“ Ich bin reichlich von Gott beschenkt, also gebe ich auch reichlich weiter. Das nennt man christliche Großzügigkeit.
Doch bevor es nun maßlos wird, will ich dann doch eine Orientierung für das Geben aufnehmen. Denn bevor mir eine Stimme sagt, dass ich das alles gar nicht leisten kann und erst recht gar nichts tue, will ich mir sagen lassen, dass der Hinweis „was er geben kann“ ja doch ein Maßstab und eine Grenze ist.
Mein Geben darf und soll sich nach meiner Leistungsfähigkeiten orientieren. Und die ist nun mal von Mensch und Mensch unterschiedlich. Dabei soll ich allerdings nicht geizig, sondern großzügig bemessen – mich an Gottes Großzügigkeit orientieren.
Also gilt: „Seid großzügig, wie auch Gott, Euer Vater im Himmel, großzügig ist!“ Das ist zwar kein direktes Bibelzitat, könnte aber sehr wohl so in der Bibel stehen.
Ihr
Martin Reppenhagen, Dekan

Archiv – Gedanken zur Tageslosung