Evangelisches Profil in Kitas fördern

Viele unserer evanglischen Kirchengemeinden im Kirchenbezirk betreiben Kindertageseinrichtungen. Schon länger sind wir in der Evangelischen Landeskirche in Baden damit beschäftigt das "evangelische Profil" dieser Einrichtung zu stärken. Zum Evangelischen Profil eines Kindergartens gehören verschiedene Perspektiven:

  • Evangelische Kitas sind eine Lebensraum für Kinder und ein Arbeitsplatz für Erwachsene, der vom Evangelium, der frohen Botschaft geprägt ist.
  •  In evangelischen Kitas werden in Respekt vor der der weltanschaulichen und religiösen Vielfalt der Gesellschaft religionspädagogische Angebote gemacht, Feste gefeiert und mit Kindern über Gott und die Welt nachgedacht.
  • Evangelische Kitas sind eine Teil der jeweiligen evangelischen Kirchengemeinde und arbeiten mit ihr zusammen.

Um dieses Profil zu stärken hat die Landeskirche für eine Zeitraum von 5 Jahren ein Projekt aufgelegt, das einrichtungsnahe Fortbildungen von pädagogischen Fachkräften in unseren Kitas fördert. Unser Kirchenbezirk nimmt als Pilot-Kirchenbezirk an dem Projekt teil.

Eine Steuerungsgruppe plant die Angebotspalette an Fortbildungen. In einem Arbeitskreis arbeiten die "Referentinnen für das Evangelische Profil" gemeinsam mit dem Schuldekan konkrete Angebote aus.