„ENGEL-BEGEGNUNGEN“ – Adventlich-Musikalische Autorenlesung

„ENGEL-BEGEGNUNGEN“

Adventlich-Musikalische Autorenlesung

Freitag, 10.12., 19.30 Uhr, Ev. Kirche Staffort, Lutherstr. 12, 76297 Stutensee

Lesung aus dem historischen Roman: „Béatrice von Burgund – die Königin Friedrich Barbarossas“ mit Autorin Dorothea von Choltitz.

Musik: „HimmelsBande“ – Eintritt frei, Kollekte am Ausgang.

Es gilt die 2 G-plus Regel.

Voranmeldung: pfarramt@kg-staffort-buechenau.de

Fon 07249 – 8977

 

 

Engel-Begegnungen, besonders mit dem Erzengel Michael, das erlebt im Roman Béatrice von Burgund, die spätere Kaiserin Beatrix, zweite Frau Kaiser Friedrich Barbarossas, schon in ihrer einsamen Jugend.

 

 

Die Konstanzer Lehrerin Dorothea von Choltitz verarbeitet in ihrem historischen Roman einfühlsam Legenden, die ihre harte Jugend auf der Burg ihres Onkels im französischen Mâcon schildern.

Die Frömmigkeit der schönen und gebildeten Kaiserin des 12. Jahrhunderts ist von Zeitzeugen historisch belegt, im Roman wird sie in berührenden Sprachspielen entfaltet, die der scheinbaren Flüchtigkeit des Aufscheinens eines himmlisch Jenseitigen im Lebensalltag entsprechen will: „Auch heute wollen viele Menschen hilfreiche Engelsflügel hinter ihren schönen und schweren Erlebnissen erahnen, da finden sich zwischen dem 12. Jahrhundert und heute interessante Parallelen,“ meint die Theologin, die in einem Konstanzer Gymnasium unterrichtet.

Adventliches, Weihnachtliches, und wie Béatrice gleichsam selbst zum Engel wurde, steht im Mittelpunkt dieser außergewöhnlichen Lesung, umrahmt von zeitgemäßen Adventsliedern der ökumenischen Musikgruppe „HimmelsBande“.

 

 

 

 

Freitag, 10.12.2021, 19.30 Uhr, Ev. Kirche Staffort, Lutherstr. 12, 76297 Stutensee

Eintritt frei, Kollekte am Ausgang. – Musik: „HimmelsBande“

Es gilt die 2 G-plus Regel (Schnelltest) Voranmeldung: pfarramt@kg-staffort-buechenau.de Fon 07249-8977