Fest der Kirchenmusik

von Sonntag, 11. Oktober 2020,
verschoben in das Jahr 2022

Bisher geplantes Programm:

ab 9.00 Uhr: Ankommen

10 Uhr: Gemeinsamer Beginn in der Evangelischen Kirche

10.30-12.00 Uhr: Erste Gesamtchorprobe, parallel dazu: Kinderprogramm und Workshops

12.30 Uhr: Mittagessen

14.00-15.30 Uhr: Zweite Gesamtchorprobe, parallel dazu: Kinderkonzert im Rahmen der Weingartener Musiktage und Workshops

16.30 Uhr: Kirchenmusik-Gottesdienst "Lebenslied"

gegen 18.00 Uhr: Ende

 

Verantwortliche und Mitwirkende in der Organisation:

Gesamtorganisation: Monika Klein

Programm des Kirchenmusikgottesdienstes: Christoph Georgii (Beauftragter der Landeskirche für Popularmusik); Johannes Link, (Kantor mit Schwerpunkt Popularmusik, KB Karlsruhe-Land und Bretten-Bruchsal): Anke Nickisch (Bezirkskantorin, KB Karlsruhe-Land), Stephan C. Thomas (Schuldekan, KB Karlsruhe-Land), Bärbel Tschochohei (Bezirkskantorin, KB Bretten-Bruchsal)

Workshops und Rahmenprogramm: Johannes Link, Anke Nickisch, Bärbel Tschochohei

Ordnungsdienst: N. N. (Hier werden viele freiwillig Helfende gebraucht und Pfarr- bzw. Kirchengemeinden dazu angefragt.)

Catering: Kirchengemeinde Weingarten, Jochen Stähle (Pfarrer Weingarten)

Homepage/Flyer: Schuldekanat Karlsruhe-Land

Öffentlichkeitsarbeit: N. N.

Präsentation der Aktion "Mein Lebenslied": N. N.

Kinderprogramm: N. N.

Anmelde- und Teilnahmemanagement: N. N.

Kontakt: meinlebenslied@karlsruhe-land.de